low & slow

now browsing by category

DIe Abteilung für Longjobs

 

MANN, WAT’N BRETT

Heute ham wa ma auf Holz geklopft, ne… gegrillt. Rosa gegrilltes Schweinefilet, auf der Zedernplanke nachgegart und dazu Nudelsäckchen mit Steinpilzfüllung, ebenfalls auf Zeder geplankt. Als Beilage Zuckererbsen und Ceasar’s Salat. Ganz einfach und doch unfassbar lecker…

 

EINFACHES ESSEN, LEICHT AUFGEBREZELT

Wahrscheinlich ist das genetisch… wenn man in der Stadt aufwächst, in der auch dieser Tuning-Shop mit dem zwei Buchstaben, dem “&” dazwischen und dem berühmten Katalog beheimatet ist, dann muss man wohl zwangsweise an irgendwas “rumschrauben”. Und wenn et dat Essen is…

Heute gab et auf jeden Fall Püfferkes, abba nich von Kartöffelkes, sondern von son paar Möhrkes. Dazu die Brust vom Flattermann, gegrillt auffe Planke. Die lustigen Spiekes lagen heute beim Metzger inne Auslage rum und konnten einfach nich unprobiert bleiben. Waren ok, der Rest war echt gut. Ach ja, dat Grüne is wirklich, wonach et aussieht: Salat!

FLATTERMANN MIT CHICHI

Is ja nich so, als hätten we et so gar nicht mit die feine Küche oder besser mitte feine Grillerei . Heute gabet nämmich wat, watte auffe Karte im Restaurant so ließt:

Hähnchenbrust von der Salzplanke mit einer Haube von auf Zeder gesmoktem Bärlauch-Kartoffelschaum an Feldsalat.

Noch Fragen? Wobei ich zugebe, dass die Kombination aus dem recht würzigen Schaum und dem Pigwing-Rub schon sehr geschmacksintensiv war. Ursprünglich sollte es auch eine Entenbrust werden. Unser Rewe hat sonst auch immer welche, aber ausgerechnet heute… und so kam der Gockel ins Spiel…

SPARGELRÖLLEKEN XXL

Et is ja schon früher bei de Omma nich ohne gegangen, wennse gefeiert hatte. Da mussten immer ein paar Spargelrölleken aufm Buffet liegen – Stange Spargel, Scheibe Kochschinken drum. Bei uns gabet heut so wat Ähnliches: Spargel-Rouladen. Schweinerouladen, mit von innen mit Pfeffer und Salz gewürzt und Frischkäse bestrichen. Dann ein paar halbierte Spargelstangen (vorher kurz vorgekocht) rein, dat Ganze ordentliche mit Schinkenspeck umwickelt  und ab damit bei 130°C indirekt aufn Grill. Is zwar nix für die Omma ihr Buffet, aber schmeckt trotzdem!