pottfeuers Bücher

Wir schreiben nicht nur für Zeitschriften, sondern manchmal auch Bücher. Nicht, weil wir der Meinung sind, dass die Welt zwingend auch noch ein Grillbuch von pottfeuer braucht. Sondern, weil wir der Meinung sind, dass es das, was wir zu (elektronischem) Papier bringen, in dieser Form noch nicht existiert. Nun ist alleine die Nichtexistenz von irgendwas auch noch kein Grund, daran etwas zu ändern. Aber wir werden von Workshop-Teilnehmern und Kunden oft nach bestimmten Rezepten, nach Zusammenhängen oder besonderen Tipps & Tricks gefragt. Und das führt, wenn es häufig genug passiert, dazu, dass wir die Antworten niederschreiben. Und aus diesen Antworten, aus Geschichten um diese Antworten herum entsteht dann manchmal eben auch ein kleines Buch.

 

pottfeuer – Grillen anne Ruhr

Buch-CoverLecker Rezepte & ‘ne Menge praktischer Tipps! Traditionelle Rezepte + Zutaten vor der Haustür + Zubereitung auf dem Grill = Ruhrpott-BBQ. Die Geschichten rund ums Grillen und die Rezepte stammen aus der Gegend zwischen Ruhr und Emscher. Sie sind für all diejenigen, die es gerne bodenständig mögen, die Freunde klarer Worte sind und die einfach mal was ganz anderes ausprobieren möchten – weil sie das Avantgarde- und das American BBQ-Buch schon von vorne bis hinten und wieder zurück gegrillt haben. Ansonsten ist das Buch für alle, die schon immer wissen wollten, ob man Rouladen im Smoker machen kann. Denn am Ende gehorcht hier jedes Rezept und jeder Tipp ohnehin der einzig wahren kulinarischen Regel, die es im Ruhrpott gibt: Hauptsache et is lecker!

“pottfeuer – Grillen anne Ruhr” ist unser erstes Werk und inzwischen vielfach vergriffen. Über Drittanbieter bei Amazon bekommt man aber noch Exemplare, einige wenige haben wir auch noch bei uns im Grill-Shop in Sprockhövel.

 

 

 

 


 

Grillmythen oder warum ein Steak keine Poren hat

Um die richtige Zubereitung auf dem Grill ranken sich Sagen und Mythen. Tipps werden von Mund zu Mund oder auch von Buch zu Griller weitergegeben. Aber wie ist es um den Wahrheitsgehalt mancher Weisheit bestellt? Schließen sich wirklich Poren? Ist das Motto „je frischer, desto besser“ uneingeschränkt richtig? Bringt einen das Ablöschen mit Bier wirklich weiter? Solchen und einigen andere Fragen widmet sich dieses kleine Buch. Hier geht es vor allem darum, verständlich aufzuzeigen, welche Antworten die Wissenschaft bereit hält. Denn Grillen ist – streng genommen – nichts anderes als eine Kombination aus Physik, Chemie und Biochemie. Und wenn man versteht, was der Grill mit dem macht, was auf dem Rost liegt, dann lässt sich so mancher Effekt auch ganz gezielt „herbeizaubern“. Was das bringt? Am Ende ein perfektes Grill- und Geschmackserlebnis.

“Grillmythen” gibt es bei uns als PDF-Download oder als E-Book für den Kindle bzw. die Kindle-Apps bei Amazon. Sollte ein ausreichend großes Interesse bestehen, werden wir auch eine Taschenbuch-Version drucken lassen. Damit das bei Bedarf reibungslos klappt, finden sich auch in den elektronischen Ausgaben einige wenige freie Seiten für die Druckausgabe-Struktur.